Du aber wähle die Zukunft!

Denn ich, ich kenne meine Pläne, die ich für euch habe – Spruch des Herrn –, Pläne des Heils und nicht des Unheils; denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.
(Jer 29, 11)
Seine Botschaft gibt dem Leben Qualität. Lebensqualität. Leben.
Mit ihm bekommt Zukunft einen verheißungsvollen Klang.
Können wir zuversichtlich das Morgen wagen.

Seid gewiss, ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt. (Mt 28, 20)
Jesu Zusage an seine Jünger.
Jesu Zusage an uns.
Felsenfest gilt sein »Ich bin da.«
Eine Zusage, die trägt.
Egal, was kommen mag: Wir sind aufgehoben bei ihm.

Wähle also das Leben, damit du lebst. (Deut 30, 19)
Ein Hoffnungswort.
Gott meint mich – ganz persönlich.
Jetzt und hier.
Ich bin gerufen, gefragt, herausgefordert, zu wählen.
Stellung zu beziehen, mich einzusetzen, etwas zu riskieren.

Du aber wähle die Zukunft!
Denn Gott steht an deiner Seite.

Autor: Marie-José Müller
Link: http://www.nachtdesheiligtums.de/ruckblick/nacht2010/du-aber-wahle-die-zukunft