Kernteamtreffen die Dritte – oder wie Puzzlestücke nach und nach ein Bild ergeben

Liturgieteamtreffen, Programmteamtreffen, Logistik- und Administrationstreffen,  viele Telefon-konferenzen, Emails und Briefe… all das ist seit dem letzten Kernteamtreffen vor etwas über zwei Monaten passiert.
Aber am vergangenen Wochenende war es dann endlich soweit. Vom 21. – 23. Juni haben wir uns im Schönstattzentrum in Weiskirchen getroffen. Dort galt es die vielen Puzzleteile die in den letzten Monaten entstanden sind, in die richtige Position zu bringen und so weiter das Bild der NDH 2013 zu formen.

Da waren die „Liturgen“ aus dem Liturgieteam, die fleißig die Türen öffneten, um allen einen Eindruck der schon geplanten Aktivitäten rund um das Uhrheiligtum, der Abendgebete, nicht zu Letzt natürlich der Liebesbündnisnacht und des Abschlussgottesdienst zu geben. Man kann sich sicher sein, die Liturgie wird auch 2013 dafür sorgen, dass man ganz vom Alltag abschalten und „runter fahren“ kann.

Von derart vielen Eindrücken beeindruckt legte das Programmteam nach und entführte das Kernteam in einen „Glücksleitfaden“ der sich über das ganze Wochenende erstreckt. Ohne zu viel verraten zu wollen, kann man sagen, dass es alte Klassiker schon am Freitag, neue Methoden beim Podium am Samstagmorgen, ein ganz besonderes Glücksevent in drei Akten vor der Liebesbündnisfeier und eine rollende Couch am Sonntagmorgen geben wird.

All diese bisweilen verrückten Ideen mussten natürlich von Deko, Logistik und Administration auf Ihre Umsetzbarkeit geprüft werden, um sie dann glücklicherweise, wie sollte es auch anders sein, als aufwendig, aber realisierbar einzustufen. „Nur noch kurz glücklICH werden“ soll ja auch keine allzu leichte Übung bleibenJ

All die vielen Planungen, Überlegungen und munteren Diskussionen ließen trotzdem noch genügend Freiraum das schöne Wetter beim Samstagabendgrillen zu genießen. Selbst bissige „Blutsauger“ konnten der ausgelassenen Stimmung dabei keinen Abbruch tun.

Alles „shiny“ oder was? Nicht ganz… etwas Sorge bereitet der aktuelle Spendenstand zur Unterstützung der NDH 2013. All die vielen tollen Ideen werden zwar mit den geringstmöglichen finanziellen Mitteln realisiert, aber trotzdem gilt „ohne Moos nix los“.
Deshalb freuen wir uns über jede mögliche Unterstützung, um die NDH 2013 zu einem einzigartigen Jugendevent auf dem Weg nach 2014 zu machen!

So bleibt zu sagen, dass das Kernteam den 30. August kaum erwarten kann und sich damit  schon auf dem besten Weg zum Glück befindet.

Mach also mit, sei dabei, melde dich am besten gleich zur NDH 2013 an und finde dort dein Puzzlestück, um „nur noch kurz glücklICH zu werden“!

Link: http://www.nachtdesheiligtums.de/ruckblick/nacht2013/kernteamtreffen-die-dritte-oder-wie-puzzlestucke-nach-und-nach-ein-bild-ergeben