Novene zur NdH 2013

Zur Vorbereitung auf die Nacht des Heiligtums 2013 laden wir euch ein: Täglich mit uns im Geiste kleine Opfer als Gnadenkapital zu schenken, Bitten und Dank zu äußern, um so die Gnadenströme fließen zu lassen. In einer 9 – Tage – Novene wollen wir alle Planungen und Vorbereitungen in die Hände Gottes legen und uns und die NdH unter den Schutze Mariens stellen. Gönnt Euch jeden Tag diese kleine Gebetszeit für die Nacht des Heiligtums 2013. Sie wirkt Wunder!

 

1. Tag (Mittwoch, 21.08.13)

Heute in 9 Tagen bin ich dabei meine Koffer zu packen, mir zu überlegen wie es wohl werden wird und ein Gefühl erfüllt mein Sein: Vorfreude, denn morgen komme nicht nur ich, sondern es reisen noch hunderte andere Jugendliche aus der ganzen Welt nach Schönstatt! Vater im Himmel, ich bitte Dich für alle Teilnehmer der Nacht des Heiligtums: Führe Du alle sicher zum Urheiligtum, die kommen sollen. Bewege ihre Herzen, sich anzumelden und hilf ihnen, Hindernisse und Widerstände zu überwinden, die ihnen im Wege stehen. Sende ihnen Kraft und Willen, Deinem Ruf zu folgen.

Vorbereitungsgebet:

Liebe Gottesmutter, durch deine Nähe ist das Urheiligtum ein Ort der Gnade. Du wirkst – das erfahren wir immer neu. Du schenkst Heimat. Verwurzle und beheimate Jugendliche und junge Erwachsene aus allen Nationen in deinem Heiligtum. Du veränderst. Lass das Urheiligtum für die Jugendlichen zur Kraftquelle werden, so dass sie ihr Leben mit allen Herausforderungen meistern können und als Persönlichkeiten wachsen. Du sendest. Motiviere die Jugendlichen, von der Schönheit des Glaubens Zeugnis zu geben und sich für eine junge Kirche einzusetzen.

Gottesmutter, unsere Herzen haben Feuer gefangen. Wir haben große Erwartungen für das Jahr 2014. Mache deine Verheißung wahr: Du wirst von hier aus die jugendlichen Herzen an dich ziehen. Amen.

 

2. Tag (Donnerstag, 22.08.13)

Viel gilt es noch zu erledigen bis Sie dann tatsächlich beginnt – die Nacht des Heiligtums 2013. Jesus, ich bitte Dich: Segne und leite alle Vorbereitungen rund um die Nacht des Heiligtums 2013 und schenke den Verantwortlichen die Einheit im Geiste und eine gute Zusammenarbeit. Gib allen Helferinnen und Helfern und allen anderen, die zum Gelingen des Wochenendes beitragen Kraft und Stärke, um das Projekt zu schultern.

Vorbereitungsgebet

 

3. Tag (Freitag, 23.08.13)

Die Nacht des Heiligtums ist jedes Jahr aufs Neue spannend. Das liegt nicht nur am Motto, sondern auch an den Menschen, die glaubwürdig Zeugnis geben. Heiliger Geist, ich bitte Dich für ein gutes Gelingen. Lege allen Mitwirkenden die richtigen Worte in ihren Mund, welche uns Jugendliche ergreifen und noch näher zu Dir führen. Schenke ihnen die Gabe, Dich glaubwürdig zu verkünden und echte Zeugen Deiner unermesslich großen Liebe zu sein.

Vorbereitungsgebet

 

4. Tag (Samstag, 24.08.13)

Die NdH lebt von den vielen fleißigen Helfern im Vorder- und auch im Hintergrund. Ein Dank an alle, die ihre Zeit und all ihre Kraft in dieses Projekt investieren. Vater im Himmel, ich bitte Dich heute für alle Workshopleiter und Gesprächskreisleiter und besonders für die Schwestern vor Ort: Gib ihnen Mut und Geduld und segne sie für ihren Einsatz und ihr Engagement. Lass sie lebendige und glückliche Werkzeuge Deines Wirkens sein.

Vorbereitungsgebet

 

5. Tag (Sonntag, 25.08.13)

Auch 4 Tage vor dem Fest gibt es immer noch Sachen, die fraglich sind und noch ungeklärt im Raum stehen. Es gibt Situationen, die können wir im Voraus nicht sehen, Jesus, ich bitte Dich, schütze und bewahre uns vor allem, was das Jugendfest behindern oder stören könnte. Schenke vor allem den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Verantwortlichen Gesundheit und die Gabe des Wohlwollens.

Vorbereitungsgebet

 

6. Tag (Montag, 26.08.13)

Wenn am Urheiligtum das Liebesbündnis erneuert wird, dann spüren wir Deine Gegenwart und wissen, Du wirkst. Heiliger Geist, ich bitte Dich für die gesamte äußere Organisation der Nacht des Heiligtums 2013 und für alles, was wir nicht in der Hand haben, auch für das Wetter: Leite alles so, dass es ein gutes Glaubensfest wird, bei dem alle Beteiligten Deine Gegenwart und Nähe erfahren dürfen.

Vorbereitungsgebet

 

7. Tag (Dienstag, 27.08.13)

In der heutigen Welt, die von Skandalen erschüttert wird, sind wir als Persönlichkeit gefragt. Vater, ich bitte Dich für uns und für die Jugendlichen in der Schönstattbewegung: Schenke und immer neu die Gabe unser Glück begreifen und mit anderen teilen zu können. Segne alle Begegnungen, die bei der Nacht des Heiligtums 2013 stattfinden.

Vorbereitungsgebet

 

8. Tag (Mittwoch, 28.08.13)

Die Nacht des Heiligtums ist die Veranstaltung, zu der ich all meine Freunde mitbringen kann, so ein Teilnehmer aus dem letzten Jahr. Jesus, ich bitte Dich für alle, die zur Nacht des Heiligtums 2013 kommen, die Dich noch nicht kennen, die aus Neugier kommen oder die Glaubenszweifel mit sich herumtragen. Wecke ihre Sehnsucht nach Dir und lass sie Dir begegnen und Dich Erfahren.

Vorbereitungsgebet

 

9. Tag (Donnerstag, 29.08.13)

Die Nacht des Heiligtums beflügelt. Das durften schon viele erfahren, die in den vergangen Jahren dabei waren. Wir dürfen uns freuen, denn auch in diesem Jahr kommen unzählige junge Menschen zur NdH 2013 nach Schönstatt – und ich bin auch dabei!? Heiliger Geist, ich bitte Dich, schenke allen, die zur Nacht des Heiligtums 2013 kommen, Umkehr, Erneuerung und neue Freude im Glauben. Mache jeden, der kommt, zum Salz der Erde und zum Licht der Welt für Dich und lass uns das Glück des Glaubens als Zeugen deiner Liebe erfahren.

Vorbereitungsgebet


Autor: Bonkos
Link: http://www.nachtdesheiligtums.de/ruckblick/nacht2013/novene-zur-ndh-2013

 

Da hat sich wohl noch niemand getraut. Wie steht's mit Dir?