Ein ganz normaler Tag

Ein ganz normaler Tag – ndh.de präsentiert Euch ein Ticker-Classic!

6.30 Uhr Der Wecker klingelt mit “Zukunft beleben, lass deine Träume frei…”, ich lasse meine Träume frei und drehe mich nochmal um.

8.30 Uhr Geduscht, bereits gefrühstückt, zurecht gemacht, geht es ab an den PC. Gerade noch rechtzeitig zum Ticker checken, E-Mails abrufen und beantworten. Und ganz wichtig: Dropbox aktualisieren und dabei feststellen, dass ein anderes Kernteammitglied doch noch eine viertel Stunde länger wach war und um 3.37 Uhr morgens noch eine Änderung an der Datei “Workshops” vorgenommen hat.

9.15 Uhr Vorlesungsbeginn.

9.17 Uhr Handy klingelt. Kernteamsprecher weggedrückt. Keine Ahnung, was der wollte.

9.18 Uhr Handy klingelt zum zweiten Mal. Der Professor erzählt irgendetwas über Konzentration, nichts genaues mitbekommen, war abgelenkt.

10.22 Uhr Bereits zum 13 Mal den Kernteamsprecher am Handy weggedrückt. Hartnäckiger Zeitgenosse. Verlasse kurz die Vorlesung, um zurückzurufen. Tommy wollte mir nur einen “guten Start in den Tag” wünschen, wahrlich ein umsorgter Kernteamsprecher.

12.00 Uhr Mittagessen in der Mensa. Bei dem Anblick der Gerichte im “Schaukasten” gehen die Gedanken schwärmerisch zurück ans längste Buffet Schönstatts.

14.33 Uhr In der Mittagspause den Ticker für morgen geschrieben. Idee kam beim Essen.

15.10 Uhr 5 Minuten vor Vorlesungsbeginn klingelt das Handy. Das Display verrät, dass es der Kernteamsprecher ist. Ich gehe ran und wünsche ihm prompt einen “wunderschönen Nachmittag”. Anlass des Anrufs war “muss noch bis Gestern organisiert werden” und “sollte noch dringend erledigt werden”.

15.17 Uhr Im Hörsaal hat die Vorlesung begonnen. Ich organisiere, was “noch bis Gestern organisiert werden musste” und erledige, was “noch dringend erledigt werden sollte”.

17.45 Uhr Kreative Idee für Sonntag Morgen der NdH gekommen.

17.54 Uhr Kreative Idee für Sonntag Morgen der NdH entpuppte sich doch als wenig kreativ. Verworfen.

18.30 Uhr Abendessen nicht vergessen.

19.00 Uhr Skypekonferenz mit dem PR-Team.

19.10Uhr Beginn der Skypekonferenz des PR-Teams. Thema diesmal: “Ticker absetzen oder beibehalten?”

23.45 Uhr Ende der Skypekonferenz des PR-Teams. Ergebnis: “Ticker wird vorerst fortgesetzt.”

23.55 Uhr Abendessen vergessen. Ersatzweise Mitternachtssnack eingefügt.

00.48 Uhr Tagesschau in 100 Sekunden geschaut. Festgestellt, dass eine normale Tagesschaufolge, wie ich sie aus Zeiten vor der NdH-Vorbereitung kenne, fast eine viertel Stunde dauert. Bitte wer hat soviel Zeit sich so lange Nachrichten anzuschauen?

03.38 Uhr Datei “Workshops” aktualisiert und in die Dropbox geladen. Mal sehn wer diesmal noch länger wach ist als ich.

Autor: Bonkos
Datum: 14.08.2013

Link: http://www.nachtdesheiligtums.de/ticker/ein-ganz-normaler-tag

 

Da hat sich wohl noch niemand getraut. Wie steht's mit Dir?