Shoppen macht Spaß

für die NdH einkaufen ist hingegen nicht nur anstrengend, sondern auch mit vielen Umwegen verbunden – gerade in Koblenz. Und kaum ist man auf dem Heimweg klingelt auch schon das Telefon “kannst du noch schnell 1000 Laminierfolien mitbringen?”. Klar kein Problem, aber wo bitte gibts hier 1000 Folien ? Hilfe? Wie hat man das früher nur ohne Smartphones gemacht? Ich ziehe den Hut vor den älteren Generationen und mich aus dem Einkaufsgeschäft zurück. Noch schnell das Mittagessen zu sich genommen und schon geht es weiter. Es müssen noch Tische umgeräumt werden, Pavillions aus der Sonnenau geholt und ganz nebenbei einige Programmpunkte den letzten Feinschliff verpasst bekommen.

Live aus Schönstatt

euer

Bonkos

Autor: Redaktion
Datum: 22.08.2011

Link: http://www.nachtdesheiligtums.de/ticker/shoppen-macht-spas