Tag 2 – wir sind gespannt!

Für manch einen Teilnehmer war es eine wohl sehr kurze Nacht. Trotz erkennbarer Müdigkeit, konnte man beim Frühstück lauter lächelnde Menschen sehen, was nicht zuletzt an dem guten Essen in den Unterkünften lag. “Der Berg ist voll” so Höhn gegenüber ndh.de. Soll heißen, der Berg Schönstatt ist derart voll mit jungen Menschen, die an diesem Wochenende gemeinsam den heiligen Geist spüren wollen und unglaublich glaubwürdig wirken wollen, dass derzeit keinerlei Kapazitäten mehr in den Häusern sind. “10 Leute, dann ist Schluss. Wenn sich heute noch mehr zum übernachten anmelden, haben wir kaum noch Möglichkeiten.” So Höhn gestern Nacht. Aber wir sind uns sicher, im Fall der Fälle bewältigt die Organisation auch dieses Problem…

Autor: Redaktion
Datum: 27.08.2011

Link: http://www.nachtdesheiligtums.de/ticker/tag-2-wir-sind-gespannt